Die Sprache des Körpers

Bei der Embodiment - (deutsch etwa „Verkörperung“) Perspektive stehen die Vorgänge im psychischen System im engem Zusammenhang mit den Vorgängen im Körper.

Wenn Menschen denken, fühlen und handeln, ist der Körper immer mit im Spiel.

Körpersprache ist Ausdruck inneren Erlebens insofern eng verkoppelt mit Bedürfnissen, Motivation und Emotion.

Mit der Einbeziehung der Körpersprache gelingt es besser, heilsame Prozesse einzuleiten, Ressourcen zu aktivieren und auf Problemlösungen zu stoßen.

Bei meinem Ansatz "Sozialberatung - Ressourcenfindung - Embodiment", liegt mir sehr viel daran, mit Dir eine gesunde Selbstwahrnehmung, Achtsamkeit und Selbstbeobachtung für Dein Meisterwerk & Deinen besten Freund zu entwickeln - Deinen Körper.

Unabhängig von Gewicht und Alter.