Grenzen

Was bedeutet „ Grenze“ für die eigene Persönlichkeit ?
Jede physische, kognitive und soziale Entwicklung der Persönlichkeit findet an einer GRENZE statt, die das Bisherige an das Neue anschließen lässt. Diese Entwicklung ist ein kontinuierlicher Individualisierungsprozess der schon vor der Geburt beginnt und über die gesamte Lebensspanne geht.
Gelingt es mir, dies vor Augen zu haben, kann ich auf Veränderungen und Herausforderungen innen wie außen bewusst agieren.

Ich kann meine Grenzen, je nach Situation, erweitern oder verstärken, doch braucht es sie in jedem Fall als sicheren Ausgangspunkt. Erst meine von mir selbst gesetzte, schützende Grenze erlaubt mir, mich aktiv neuen Herausforderungen und Problemen zu stellen. Dadurch kann ich wertschätzend und respektvoll mit mir und anderen sein.

Mein Ansatz: Sozialberatung - Ressourcenfindung - Embodiment, bietet Dir Raum, Dich mit Deiner persönlichen „Grenze-Vorstellung“ auseinandersetzen zu können.